In der sanfthügeligen Landschaft des Weinviertels, ungefähr 60 Kilometer nordöstlich von Wien am Weg Richtung Brünn, liegt die Weinstadt Poysdorf. Hier wird seit dem 14. Jahrhundert Wein gekeltert. Die dominanten Lössböden und das milde Klima sind charakteristisch für die Region und bilden perfekte Bedingungen zur Produktion außergewöhnlicher Weine, im Speziellen Grüner Veltliner.